Projektsachbearbeiter/in, Ausschreibung Nr. 2018-477, Deutsch-Chinesische Kooperation für nachhaltigen Verkehr Jobs

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in China, Beijing, China

About Company:

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, ein weltweit tätiges Bundesunternehmen für nachhaltige Entwicklung, ist seit rund 30 Jahren in der Volksrepublik China aktiv. Als Instrument der bilateralen Zusammenarbeit dienen wir im Auftrag der Bundesregierung den Interessen beider Länder gleichermaßen.

Wir beraten die VR China in ihrem Reformstreben, eine harmonische Gesellschaft zu entwickeln, den Rechtsstaat zu fördern und ein Gleichgewicht  zwischen wirtschaftlicher Entwicklung, sozialer Gerechtigkeit und dem Schutz der Umwelt herzustellen.

Das Leistungsprofil der GIZ passen wir kontinuierlich an die rasanten Veränderungsprozessen im Rahmen der chinesischen Reformpolitik an. Dabei dient vielfach das deutsche Modell der sozialen und ökologischen Marktwirtschaft als Vorbild. Wir agieren zudem in Handlungsfeldern, in denen deutsche Akteure über ein fundiertes Profil und Wettbewerbsvorteile verfügen.

Als gemeinnütziges Bundesunternehmen unterstützen wir die deutsche Bundesregierung bei der Erreichung ihrer Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung. In mehr als 130 Ländern arbeitet die GIZ im Auftrag der deutschen Bundesregierung sowie anderer öffentlicher und privater Auftraggeber. Dazu zählen auch Regierungen anderer Länder, internationale Organisationen und die Privatwirtschaft. Weltweit aktiv sind wir zudem in der internationalen Bildungsarbeit.

About this job:

Projektsachbearbeiter/in

Ausschreibung Nr. 2018-477

Deutsch-Chinesische Kooperation für nachhaltigen Verkehr
Das Vorhaben unterstützt das chinesische MoT und andere Partner bei der Erreichung seiner Ziele für nachhaltige Mobilität. Hierbei konzentriert sich die Zusammenarbeit vor allem auf die Gebiete Elektromobilität, städtische Mobilität und Güterverkehr, sowie die Messung und Simulation von Emissionsentwicklungen. Wichtigste Ziele der Kooperation sind die Beförderung des politischen und fachlichen Austauschs zur Mobilität zwischen Deutschland und China, die Unterstützung privatwirtschaftlicher Aktivitäten in dem Bereich (Unternehmenskooperationen), sowie die politische Flankierung entsprechender Projekte mit Modellcharakter.

Tätigkeitsbeschreibung
Für das Portfolio im nachhaltigen Transport der GIZ China in Beijing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektsachbearbeiter/in zur Unterstützung der Projektdurchführung, Policy-Research, Kommunikation und Abwicklung von administrativen Aufgaben und Übersetzungsarbeiten.

Aufgaben:

Der/die Stelleninhaber/in ist verantwortlich für

  • Unterstützung von administrativen Aufgaben
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Aktivitäten wie Trainingskursen, Symposien, Workshops, Meetings und Delegationsreisen
  • Vorbereitung der für die Projektaktivitäten erforderlichen Dokumentation wie Tagesordnungen und Programme, Teilnehmerlisten, Reisepläne usw.
  • Hintergrundrecherchen zu projektbezogenen Themen
  • Übersetzen von Texten und Dolmetschen bei Projektaktivitäten
  • Dokumenten- und Wissensmanagement
  • Kommunikation insbesondere in chinesischen Medien
  • Kommunikation mit Partnern und Kontaktmanagement
Requirement:
  • Hochschulabschluss in einer relevanten Fachrichtung
  • Mehr als 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung; fachspezifische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, solide Englischkenntnisse und Chinesisch als Muttersprache
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Flexibilität
  • Gute Kommunikations-, Koordinations- und Organisationsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, Outlook, Power Point)
  • Selbstständigkeit in Denken und Handeln
Native Language: Chinese
Working Experience: 3-5 years
How to apply:

Bitte senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen in Deutsch und Chinesisch (mit dem Betreff „Bewerbung auf 2018-477“, möglichem Eintrittstermin, Gehaltsvorstellung und Foto) so bald als möglich per Email an:

Frau Zhu Wenjuan
E-mail: hr.giz-china@giz.de

Bitte teilen Sie uns in Ihrem Anschreiben zudem mit, wie Sie auf unsere Stellenausschreibung aufmerksam geworden sind.

  • Views: 7250
  • Print This Job
Feedback