Portfoliomanagement und Außenbeziehungen im GIZ-Büro China Internships

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in China, Beijing, China

About Company:

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, ein weltweit tätiges Bundesunternehmen für nachhaltige Entwicklung, ist seit rund 30 Jahren in der Volksrepublik China aktiv. Als Instrument der bilateralen Zusammenarbeit dienen wir im Auftrag der Bundesregierung den Interessen beider Länder gleichermaßen.

Wir beraten die VR China in ihrem Reformstreben, eine harmonische Gesellschaft zu entwickeln, den Rechtsstaat zu fördern und ein Gleichgewicht  zwischen wirtschaftlicher Entwicklung, sozialer Gerechtigkeit und dem Schutz der Umwelt herzustellen.

Das Leistungsprofil der GIZ passen wir kontinuierlich an die rasanten Veränderungsprozessen im Rahmen der chinesischen Reformpolitik an. Dabei dient vielfach das deutsche Modell der sozialen und ökologischen Marktwirtschaft als Vorbild. Wir agieren zudem in Handlungsfeldern, in denen deutsche Akteure über ein fundiertes Profil und Wettbewerbsvorteile verfügen.

Als gemeinnütziges Bundesunternehmen unterstützen wir die deutsche Bundesregierung bei der Erreichung ihrer Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung. In mehr als 130 Ländern arbeitet die GIZ im Auftrag der deutschen Bundesregierung sowie anderer öffentlicher und privater Auftraggeber. Dazu zählen auch Regierungen anderer Länder, internationale Organisationen und die Privatwirtschaft. Weltweit aktiv sind wir zudem in der internationalen Bildungsarbeit.

About this job:

Portfoliomanagement und Außenbeziehungen im GIZ-Büro China

Standort: Landesbüro der GIZ in China, Peking

Einsatzzeitraum: 01.08.2018 – 25.01.2019

Auf Grund der besonderen Komplexität der Aufgaben der Einheit und der notwendigen Einarbeitungszeit beträgt die Einsatzdauer 6 Monate.

Bewerbungsfrist: 10.06.2018

Der Bereich/Die Abteilung (Kurzbeschreibung):

Die Gruppe „Portfoliomanagement und Außenbeziehungen“ unterstützt die Landesdirektion der GIZ in China bei der Steuerung der Portfolio- und Geschäftsentwicklung. Sie berät bei strategischen, konzeptionellen und unternehmenspolitischen Fragestellungen im Rahmen der laufenden Portfoliotransformation. Die Analyse des politischen Umfelds, das übergeordnete Kontaktmanagement zu beauftragenden Bundesressorts, dem chinesischen Handelsministerium und der Deutschen Botschaft, sowie die Außendarstellung der GIZ in China zählen weiterhin zu ihren Funktionen. Zudem berät sie die Projekte bei der formellen sowie fachlich-inhaltlichen Qualitätssicherung im Rahmen von Projektvorbereitung, -durchführung und -abschluss.

Die Aufgaben:

Der/die erfolgreiche Bewerber/in

  • unterstützt die Analysen zu Entwicklungen im politischen Umfeld der GIZ in China und bei der Erstellung und Überarbeitung von Dokumenten (u .a. Briefings, Präsentationen, Strategie- und Konzeptpapiere)
  • unterstützt die Gruppe bei der Steuerung von Prozessen der Berichtserstellung und Qualitätssicherung
  • unterstützt das strategische Controlling (u. a. regelmäßige Aufbereitung der Geschäftsdaten)
  • übernimmt anfallende redaktionelle und organisatorische Aufgaben, koordiniert Termine und unterstützt die Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Veranstaltungen
  • unterstützt das portfolioübergreifende Wissensmanagement (z. B. durch Pflege des elektronischen Daten-Management-Systems)
Requirement:

Die Anforderungen:

  • Sie haben ein Bachelorstudium der China-, Politik-, Wirtschafts-, oder verwandter Gesellschafts-/ Sozialwissenschaften mit internationalem und/oder China-Bezug erfolgreich absolviert. Ein laufendes oder abgeschlossenes Masterstudium ist von Vorteil
  • Sie haben bereits erste Berufserfahrung gesammelt und können einen längeren Auslandsaufenthalt vorweisen, vorzugsweise in China
  • Sie verfügen über rasche Auffassungsgabe, gute Analysekompetenz und können komplexe Zusammenhänge gut strukturiert in exzellentem Deutsch darstellen
  • Sie sind verantwortungsbewusst, arbeiten sorgfältig, selbstständig, zuverlässig, qualitäts- und ergebnisorientiert und termintreu
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook)

 

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung des Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Native Language: German
How to apply:

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Lisa Hielscher (+ 86 10 8527 5180 ext. 46, lisa.hielscher@giz.de) zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Studien- und Arbeitszeugnisse) auf Deutsch bis zum 10.06.2018 per Email direkt an Frau Lisa Hielscher (lisa.hielscher@giz.de).

  • Views: 164
  • Print This Job
Feedback