Leiterin/Leiter – Chief Representative der BDI-Vertretung in Peking Jobs

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V., Beijing, China

About Company:

Der BDI transportiert die Interessen der deutschen Industrie an die politisch Verantwortlichen weltweit. Damit unterstützt er die Unternehmen im globalen Wettbewerb. Er verfügt über ein weit verzweigtes Netzwerk in Deutschland und Europa, auf allen wichtigen Märkten und in internationalen Organisationen. Der BDI sorgt für die politische Flankierung internationaler Markterschließung. Und er befasst sich mit Themen, die konzeptionell so in einzelnen Unternehmen nicht bearbeitet werden können: von Kommunalfinanzen bis Corporate Governance, vom Kyoto-Prozess bis zur Europäischen Integration und zur Welthandelsrunde. Er bietet Informationen und wirtschaftspolitische Beratung für alle industrierelevanten Themen. Diese herausragende Leistung erbringt ein hoch engagiertes und kompetentes Team, das diesen Prozess bewegen und gestalten will. Nutzen auch Sie Ihre Chance bei uns!

About this job:
  • Leitung der BDI Repräsentanz in Peking (Führung von zwei Mitarbeitern)
  • Koordinierung und Vertretung der Interessen des BDI und der deutschen Industrie gegenüber der chinesischen Regierung und der Öffentlichkeit, u.a. zu den Schwerpunktthemen
    –Abbau von Marktzugangsbeschränkungen
    –Schutz geistigen Eigentums
    –Technologietransfer
    –Wettbewerb
  • Information der Mitglieder und Gremien über aktuelle Wirtschaftsentwicklungen in Asien, insbesondere China
  • Koordinierung von Arbeitsschwerpunkten mit deutschen Unternehmen, BDI-Mitgliedsverbänden, APA-Trägern und AHKs, Bundesministerien und Botschaften, EU-Kommission, Partnern in Asien
  • Inhaltliche Gestaltung und organisatorische Betreuung von Gesprächen, Sitzungen, Konferenzen und Delegationsreisen in Asien
  • Ansprechpartner für den Präsidenten und die Hauptgeschäftsführung
  • Budget-Monitoring
Requirement:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts-, Rechts- oder Sozialwissenschaften
  • Idealerweise erste Führungserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der Region und ihrer wirtschaftspolitischen Entwicklungen, idealerweise mehrjähriger China-Aufenthalt
  • Diplomatisches Geschick gepaart mit Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe kommunikative und soziale Interaktionskompetenz
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Fähigkeit zu selbständiger Arbeit
  • Besondere Teamorientierung
  • Fähigkeit zu adressatengerechter Formulierung von Reden und Texten
  • Ausgeprägtes Organisationsvermögen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kenntnisse der chinesischen Sprache
Native Language: German
Working Experience: above 5 years
How to apply:

Ansprechpartner

Julia Schütt
Manager
Personal und Organisationsentwicklung
BDI e.V.

T: +493020281601
F: +493020282601

E:  jobs@bdi.eu

  • Views: 731
  • Print This Job
Feedback